Home
Strom Wasser Kabel-Fernsehen - Internet Über uns Kontakt
Allgemeines, Tarif und Reglement

Produkte,Wasserhärte

Jährlich werden mehrere Qualitätskontrollen für bakteriologische und chemische Analysen im Leitungsnetz aber auch bei den Quellen durchgeführt. Das Wasserwerk ist gesetzlich verpflichtet, Selbstkontrollen durchzuführen. Das Kantonale Labor in St. Gallen überwacht diese Pflicht.

Die hervorragende Reinheit unseres Quellwassers darf wohl als einzigartig bezeichnet werden. Zudem besitzt es einen ausgeglichenen Mineralgehalt. Damit leistet unser Wasser einen Beitrag an Ihre Gesundheit und garantiert einen erfrischenden Trinkgenuss.

 
Die Wasserhärte ist in den einzelnen Versorgungsgebieten etwas unterschiedlich, ist gesamthaft aber als weich zu bezeichnen.
Gesamthärte in französischen Härtegraden Bezeichnung
0 bis 7 sehr weich
7 bis 15 weich
15 bis 25 mittelhart
25 bis 32 ziemlich hart
32 bis 42 hart
Über 42 sehr hart

Die Gesamthärte berechnet sich aus den Anteilen von Calcium, Magnesium, Natrium, Chlorid, Nitrat und Sulfat im Wasser. Die Karbonathärte weist die Menge von Calcium und Magnesium aus. Für das Einstellen von Kaffeemaschinen und anderen Haushaltgeräten ist die Karbonathärte zu verwenden.

Die folgenden Werte sind in Französischen Härtegraden (°fH) in Milligramm pro Liter angegeben.

Gebiet der Wasserversorgung Dorf (Vorderberg, Fontanix, Dorf, Riet, Heiligkreuz, Plons, Ragnatsch)

  Gesamthärte °fH 10,4 - 22.5 durchschnittlich 17,8 °fH
  Karbonhärte °fH 9,5 - 14,2 durchschnittlich 10,3 °fH

Gebiet der Wasserversorgung Hinterberg

  Gesamthärte °fH 13,5 Karbonhärte °fH 13,2

Gebiet der Wasserversorgung Weisstannen

  Gesamthärte °fH 8,7 Karbonhärte °fH 8,5

Gebiet der Wasserversorgung Schwendi

  Gesamthärte °fH 12,4 Karbonhärte °fH 10

Gebiet der Wasserversorgung Vermol mit der Lokalität Parmort

  Gesamthärte °fH 14,4 Karbonhärte °fH 12,8

Gebiet der Wasserversorgung Tils

Gesamthärte °fH 14,4 Karbonhärte °fH 14

 
Tarif

  Der Konsumpreis beträgt 95 Rappen pro bezogenem Kubikmeter (1'000 Liter) Wasser.
  Die jährliche Grundgebühr kostet pro Zähler oder Anschluss 90 Franken.
 
  Wassertarif 2013

 

 Reglement

Wasserreglement


 

 

 

  
 
© 2017 created by 2sic with 2flex
Home